Um George Carlin zu paraphrasieren: Es gibt vielleicht kein Ich im Team, aber es gibt definitiv eines in intelligent, innovativ und unabhängig. Hochwertige Teams bestehen aus sehr individuellen Menschen, die komplex sind und viel Geschichte haben. Dies erschwert die dynamische Verwaltung des Teams. Der Wert solcher Teams bedeutet, dass es wirklich wichtig ist, diese Dynamik richtig zu machen. Ja, bei RTTA sprechen wir über Red-Liner, Blue-Liner und Green-Liner, ABER dies ist keine Möglichkeit, Menschen zu klassifizieren. Menschen sind alle Individuen und müssen als solche gesehen werden.

Das Modell ist ein Schulungsinstrument, mit dem die Mitarbeiter die Teamdynamik auf andere Weise betrachten können. Dies ist eine Möglichkeit, den Menschen ein besseres Verständnis für die Interaktion von Teams zu vermitteln. Denn ohne Probleme richtig zu verstehen, können Sie sie nicht effizient lösen. RTTA-Workshops bieten eine neue Sichtweise auf Menschen und ihre Interaktion. Das Red-Liner-, Blue-Liner- und Green-Liner-Modell ist nicht dazu da, Menschen in eine Schublade zu stecken, sondern eine zusätzliche Ebene des Verständnisses hinzuzufügen. Dieses Verständnis ermöglicht es Ihren Teams, Probleme zu lösen, die zuvor als unlösbar angesehen wurden. Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie wir Ihrem Team helfen können, sein Verständnis auf die nächste Stufe zu heben.